Sie sind hier:     Startseite > Alle Meldungen aus dem Jahr 2006

Meldungen aus dem Jahr 2006

Millionen von neuen PCs, verschiedenste USB-Geräte oder LC-Displays landen auch in diesem Jahr unterm Weihnachtsbaum. die erste Inbetriebnahme endet aber häufig mit Frust. Doch nervige Softwarebeigaben auf neuen Rechnern lassen sich löschen, die externe USB-Festplatte muss nur an den richtigen Anschluss und mit der optimalen Einstellung zeigt das Flachdisplay auch scharfe Bilder, so das Computermagazin c't.   Weiter »
Nicht immer treffen Weihnachtsgeschenke den Geschmack des Beschenkten. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte mit dem Händler eine Umtauschmöglichkeit vereinbaren und um einen entsprechenden Vermerk auf dem Kassenbon bitten. „In vielen Geschäften ist ein Umtausch zwar unproblematisch, doch ein gesetzlich verankertes Rückgaberecht wegen Nichtgefallens gibt es nicht“, darauf weist Carmen Gahmig, Rechtsreferentin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. „Umtausch ist eine ...   Weiter »
Einige Verbraucher haben sich verärgert an die Verbraucherzentrale gewandt, weil auf der Januar-Rechnung der Telekom, die sie jetzt erhalten haben, 19 % Mehr­wertsteuer berechnet werden.   Weiter »
Muss ich im Fitnessstudio ab Januar mehr bezahlen? Wie wirkt sich die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf den Gitarrenunterricht meines Sohnes aus? Kann ich meinen Computerkurs zu den alten Kosten fortsetzen?   Weiter »
Für viele Autofahrer ist das alljährliche Silvesterfeuerwerk nicht nur eine tolle Show, sie haben auch Angst um ihre im Freien abgestellten Fahrzeuge. Laut Technik-Experten des ADAC droht den Blechkarossen bei korrekter Anwendung handelsüblicher Feuerwerkskörper jedoch kaum Gefahr. Selbst eine ausgebrannte Rakete, die direkt auf dem Auto landet, verursacht erfahrungsgemäß keine größeren Schäden. Das gilt übrigens auch für Cabrios.   Weiter »
Der Stress vor Weihnachten war groß und doch ist der Pullover zu klein oder die neue Bluse gefällt nicht. Generell ist es so, dass ein Umtausch von Waren stets der Kulanz des Händlers unterliegt. Ein Umtauschrecht für ordnungsgemäße Ware kraft Gesetzes gibt es nicht. Am besten, man vereinbart schon beim Kauf mit dem Händler, ob und zu welchen Bedingungen die ...   Weiter »
Viele Sparer verzichten bisher auf die staatliche Förderung ihrer Riester-Rente. Schätzungsweise 200 Millionen Euro an staatlichen Zulagen drohen Ende des Jahres zu verfallen. Für gut jeden Dritten der rund 4,2 Millionen Riester-Verträge aus dem Jahr 2004 fehlt bisher der Antrag auf staatliche Zuschüsse.   Weiter »
Europaweit steigt die Zahl übergewichtiger Kinder und Erwachsener an. Die Weihnachtszeit mit vielen Süßigkeiten füllt das Kalorienkonto des Nachwuchses weiter an. Offizielle Empfehlungen zur gesunden Kinderernährung konzentrieren sich auf die wichtigste Botschaft: Energiezufuhr und Energieverbrauch müssen ausgeglichen sein. Eine ausgeglichene Energiebilanz scheitert oft an einem zu hohen Fett- und Zuckergehalt der Nahrung, ungünstigen Essgewohnheiten und mangelnder körperlicher Aktivität. Die Lebensmittel-Experten ...   Weiter »
Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat für Silvester 2006 die neuen Feuerwerkskörper auf ihre Sicherheit überprüft. 154 Feuerwerkskörper erhielten die Zulassung, 117 wurden abgelehnt. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Zahl der Ablehnungen um 8 %. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor polnischen Böllern, die kein oder ein gefälschtes Zulassungszeichen haben.   Weiter »
Autofahrer sollten sich im kommenden Jahr möglichst frühzeitig um eine Umweltplakette für ihren Wagen kümmern. Die Plakette sichert freie Fahrt durch Umweltzonen, die Kommunen ab März nächsten Jahres ausschildern können. Das Pickerl gibt es in grün, gelb und rot – je nach Schadstoffgruppe des Fahrzeugs.   Weiter »
Weihnachtsgebäck ist nach neuen Tests der Verbraucherorganisation foodwatch sehr unterschiedlich mit der krebsverdächtigen Substanz Acrylamid belastet. Einige Produkte enthalten 60-mal mehr Acrylamid als die am wenigsten belasteten Produkte. "Unsere Tests zeigen, dass Lebkuchen inzwischen fast Acrylamid-frei hergestellt werden kann. Trotzdem unternimmt die Bundesregierung nichts gegen jene Hersteller, die den Verbrauchern unnötig hohe Belastungen mit Acrylamid zumuten", kritisierte Barbara Hohl. Das ...   Weiter »
Wenn bei einem Fahrzeug ein Konstruktionsfehler vorliegt, kann der Käufer auch dann vom Kaufvertrag zurücktreten, wenn es sich um einen Gebrauchtwagen handelt. So musste der Autohändler für einen Schaden am Zylinderkopf bei einem gebrauchten Jeep Cherokee aufkommen, der bei diesem Modell häufig auftritt.   Weiter »
Nachdem mit dem 30. November der Termin für eine ordentliche Kündigung der Kfz-Versicherung verstrichen ist, bleibt Versicherungsnehmern jetzt noch das Recht zur außerordentlichen Kündigung. Dieses besteht, wenn der Versicherer für die nächste Versicherungsperiode die Prämie anhebt, ohne dass sich der Umfang des Versicherungsschutzes ändert. In diesem Fall kann der Versicherungsnehmer den Vertrag innerhalb eines Monats nach Eingang der Mitteilung zum ...   Weiter »
Genussscheine werden nicht nur von Banken herausgegeben, sondern sind zunehmend für Unternehmen jeglicher Art eine wichtige Quelle zur Kapitalbeschaffung. Dabei kommt den Herausgebern von Genussscheinen zugute, dass sie diese Wertpapiere sehr frei ausgestalten können, denn es gibt kaum gesetzliche Einschränkungen. Für Anleger besteht das Risiko, ihr investiertes Geld im schlimmsten Fall – nämlich bei Insolvenz des Emittenten – nicht wiederzusehen. ...   Weiter »
„Wollen Sie Steuern sparen?“, lautet eine Frage, die Verbrauchern häufig bei unerwünschten Werbeanrufen als erstes gestellt wird – denn wer kann da schon „Nein“ sagen? Inzwischen reagieren jedoch schon viele Angerufenen abweisend auf unzulässige und lästige Werbeanrufe, weil sie wissen, dass die versprochenen Vorteile sich tatsächlich meist als unerwünschte Verträge entpuppen. Dennoch fassten einige Königs Wusterhausener Vertrauen, als sie in ...   Weiter »


Meldungen nach Jahr: 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2014 | Linktipps